Forum der Larpmeystergilde
02. Dezember 2020, 20:17:15 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Die Geheimnisse der Orklande wurden gelüftet: Die Orklandkampagne ist beendet!
 
   Übersicht   Hilfe Kalender Login Registrieren  
Seiten: [1] 2   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Einladungskonzept zu „Phexens Geschenk“  (Gelesen 9376 mal)
Marco
Gildenmeister
*****

Karma: 9
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 332



Profil anzeigen
« am: 24. Mai 2012, 00:08:43 »

Ein Magierkonvent lebt, vielleicht mehr als andere Veranstaltungen, von seinen Teilnehmern.

Wie schon angekündigt streben wir bei Spielern eine Magierquote von etwa zwei Dritteln an. Die übrigen Charaktere sollten Gelehrte sein (Geweihte sind nur in Ausnahmefällen und nach Absprache möglich). Ähnliche Zahlenverhältnisse werden für die NSCs gelten, welche in vielen Fällen von SCs nicht unterscheidbar sein werden.

Es handelt sich für Euch also um die einmalige Gelegenheit, endlich einmal wieder Eueren Magier- oder Gelehrtencharakter zu spielen, oder aber um einmal einen Magier einer etwas obskuren Akademie auszuprobieren (denn ja, wir sind für die meisten Akademien offen sofern uns das Konzept überzeugt!). Spielort ist das Svelltland. Weitere mögliche Anknüpfungspunkte wären Phexens Sternenregen, die Sternengold-Expedition des Handelshauses Stoerrebrandt, ein Kontakt zu svelltländischen Magierakademien oder ein Interesse an der orkischen Geisterwelt. Auch eine Bekanntschaft mit Magister Naryador kann die Einbindung des Charakters erleichtern.

Wenn Ihr gerne an unserem Larp teilnehmen würdet, laßt uns bitte rasch wissen, mit welchem Charakter ihr gerne kommen würdet, und ob Ihr Euch den Charakter als SC oder NSC vorstellen könntet. Lasst uns dazu bis spätestens 31. August (gerne auch früher) eine Charakterbeschreibung zukommen (bitte maximal eine DIN A4-Seite). Ihr könnt uns auch gerne zwei Charaktere zur Wahl stellen. Falls ihr in 2er oder 3er Gruppen (beispielsweise von einer bestimmten Akademie) kommen möchtet, wären wir auch für einen Hinweis dankbar. Neulinge sind uns natürlich auch willkommen! Bitte setzt Euch in diesem Fall rasch mit uns in Verbindung, damit wir Euere Fragen klären können und einen passenden Platz für Euch einplanen können.

Für „Phexens Geschenk“ planen wir jede Menge spannenden Plot. Es sei noch einmal betont, dass es kein „Ambientelarp“ ist. Es wird einen dichten Hintergrund geben, an dessen Gestaltung Ihr Euch gerne im Vorfeld beteiligten könnt. Desweiteren planen wir, daß einige der Teilnehmer auf dem Magierkonvent einen (kurzen!) Vortrag halten. So Ihr bereits Ideen habt oder einfach Lust habt, etwas zu einem von uns im Vorfeld gestellten Thema vorzutragen, lasst es uns bitte wissen. Manche Themen werden von uns vorgegeben werden, wenn sich die Plotplanung konkretisiert, aber vielleicht gibt oder gab es schon immer etwas kurzweiliges, über das ihr gerne referieren wolltet.

Ein Magierkonvent ist für uns eine völlig neuartige Veranstaltung und wir glauben, daß hier eine etwas andere Herangehensweise bei den Einladungen als bei konventionellen Larps angemessen ist.

Unser Zeitplan sieht aus wie folgt:
-   Wir wollen bis Ende August sammeln wer in welcher Rollen als SC oder NSC  teilnehmen könnte.
-   Anschließend werden wir sicherlich einige Wochen brauchen um zu überlegen, was am besten zusammenpasst. Wir sind sehr auf Eure Ideen und Vorschläge gespannt und lassen uns gerne überzeugen und beeinflussen.
-   Im Laufe des Oktobers planen wir dann die Einladungen (Anmeldungen) in Papierform zu verschicken.

Weitere Informationen werden wir im Laufe der Zeit im Larpmeystergilde-Forum veröffentlichen.

Du erhältst diese Mail, weil Du entweder an Spuren am Svellt teilgenommen hast oder wir wissen, dass Du selten ins Forum schaust. Eine Teilnahmeplatzgarantie können wir zu diesem Zeitpunkt nicht vergeben.

Der SC-Teilnahmepreis wird bei voraussichtlich 115€ liegen, der für NSCs bei 95€. Nur Gesinderollen werden mit etwa 65€ deutlich niedriger veranschlagt (auch hierfür kann man gerne einen Teilnahmewunsch äußern). Der Teilnahmepreis ist höher als üblicherweise, da die Miete der Burg einen großen Kostenpunkt darstellt. Wir glauben aber, dass die Burg den Preis wert ist. Zusätzlich zur Vollverpflegung wird es auch ein Spanferkel zum Festessen am Samstagabend geben.

Wir möchten Euch ermutigen uns spannende Charaktervorschläge zu schicken. Wir freuen uns darauf!

Checkliste:
-       Rollenvorschlag
-       SC/NSC/Gesinde?
-       Vortrag: Eigene Idee/zu einem Thema der SL/lieber nicht

Eure Spielleitung
« Letzte Änderung: 24. Mai 2012, 00:11:25 von Marco » Gespeichert
Julia
SL Larpmeystergilde 11
*****

Karma: 4
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 1805



Profil anzeigen
« Antwort #1 am: 24. Mai 2012, 16:00:28 »

Juhu! Find ich alles voll toll und freu mir grad'n Lich in Bauch!  Lächelnd

Zusätzlich zur Vollverpflegung wird es auch ein Spanferkel zum Festessen am Samstagabend geben.
Nur EIN Ferkel für ALLE Teilnehmer?  Schockiert
Okay, Ellbogen spitzen, Messer schärfen und erster bei der Ausgabe sein.  Grinsend
Gespeichert

---
In War, Victory
In Peace, Vigilance
In Death, Sacrifice
AlAsmabar
Bürger
**

Karma: 1
Offline Offline

Beiträge: 17



Profil anzeigen
« Antwort #2 am: 05. Juni 2012, 12:16:57 »

Sobald ich "Magierkonvent" las, war mein Interesse geweckt.
Gibt es mittlerweile schon etwas genaueres zu den Örtlichkeiten? Irgendwann werde ich mir überlegen müssen, ob ich es noch schaffe, über den Schatten der langen Anreise zu springen ;-).

Meinen Charaktervorschlag sende ich lieber per pm.

Viele Grüße,
Dagmar
Gespeichert
Michael T.
SL Greifenwachtkampagne & LMG 18
*****

Karma: 4
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 794


Falk von Krakenfels


Profil anzeigen
« Antwort #3 am: 05. Juni 2012, 13:05:51 »

@Dagmar: Du hast eine PN von mir.

Genaueres zur Örtlichkeit wird noch etwas dauern.
Gespeichert
Juist Falknir
Gast
« Antwort #4 am: 11. Juli 2012, 16:23:03 »

Könnt ihr noch einen Wirt brauchen? Ich hab das aus schon echt ewig nicht mehr gemacht, und hätt mal wieder richtig Lust drauf.
(keine Sorge, Wirt und Kunde sind zwei völlig unterschiedliche Dinge in Sachen Konsum!).
Gerne auch als Norbarde/Sveltländer!

Liebe Grüße, Raphael
Gespeichert
Marco
Gildenmeister
*****

Karma: 9
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 332



Profil anzeigen
« Antwort #5 am: 14. Juli 2012, 14:17:33 »

Gute Frage! Danke für die Interessensbekundung. Wir haben am Montag
SL-Sitzung und werden mal darüber beraten.

Beste Grüße,
Marco
Gespeichert
Vollmilchpizza
Ritter
***

Karma: 2
Offline Offline

Beiträge: 91


Blaukraut bleibt Brauklaut und Blautkreid...äh...


Profil anzeigen
« Antwort #6 am: 31. Juli 2012, 22:20:43 »

Klingt interessant...



...ich habe da noch so einen gewissen Druiden...
Gespeichert

Scrizan - Nazi-Elf und Pardona-Opfer - MG 11
Rakuman der Dreckige - Schmutz- und Eismagier - MG 12
Alrik der Alte - Damals im Kriech... - MG 14
Answin Waaaaghner - Kopfgeldjäger und Weinliebhaber - MG 15
Aeryd von der Sonnenfelde - Bannstrahler und Knödelgeißler - MG 15
Kain'sinn - Al'Berachot
Faruk
Edler
***

Karma: 5
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 131


Inventor der spulwurmbefallenen Speigattratte


Profil anzeigen
« Antwort #7 am: 02. August 2012, 15:54:05 »

Bin interessiert und könnte einen Vortrag über die Vernichtung eines Magiermoguln halten. Zwinkernd

Vielleicht besprechen wir uns am SO nach Andrafall ja mal.
Gespeichert

Faruk Asab al'Hawa, ehemals Bordmagus der Stachelrochen
Nasir Abdul-Hakim, Fasarer Balayan ay Marwan Sahib
Tawwil el-Farraj, Gelehrter, Geschichtenerzähler & Sklave seines ehrwürdigen Meisters Ismeth ibn Nezahet al Benheb ay Fasar
Edelhochgeboren Comto Quento ya Callango, Freiherr zu Kalleth
Michael T.
SL Greifenwachtkampagne & LMG 18
*****

Karma: 4
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 794


Falk von Krakenfels


Profil anzeigen
« Antwort #8 am: 02. August 2012, 20:34:14 »

Vielleicht besprechen wir uns am SO nach Andrafall ja mal.

Können wir tun, komm einfach mal auf mich zu.
Gespeichert
Firgald
Bürger
**

Karma: 0
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 19



Profil anzeigen
« Antwort #9 am: 20. August 2012, 01:26:40 »

Karoline, Daniel, Vera & ich haben heute auf der Rückfahrt von Andrafall intensiv hirngestürmt und würden gern kommen.
Wir freuen uns sehr wenn das klappt! :-)

LG Gregor (aka Krusolt, der Heerlager-Kochlöffelschwenker)
Gespeichert

Leander Neraveste  - grangorianischer Spion sowie Liebhaber guten Essens
Krusolt Eichenhardt - andergastscher Dorfkoch
Dr. Bakralaun Jaschinskov - Festumer Astrologe, z.Zt. im Noionitenkloster untergebracht...
AlAsmabar
Bürger
**

Karma: 1
Offline Offline

Beiträge: 17



Profil anzeigen
« Antwort #10 am: 24. August 2012, 10:06:17 »

Nur ganz am Rande:
Als jemand mit sehr langer Anreise würde ich mir wünschen, daß der Con für 4 Tage angesetzt wird.
Gespeichert
Gunther
Forumsmeister
*****

Karma: 15
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3770



Profil anzeigen WWW
« Antwort #11 am: 24. August 2012, 11:32:11 »

Nur ganz am Rande:
Als jemand mit sehr langer Anreise würde ich mir wünschen, daß der Con für 4 Tage angesetzt wird.

Diesem Wunsch kann ich mich nur anschließen. Mein Plädoyer für längere Cons und das damit verbundene tiefere Eintauchen in die Spielwelt ist ja allgemein bekannt - und das Heerlager diese Meinung einmal mehr bestätigt. Ich könnte mir gut auch einen Zeltaufbau Mittwochabend und eine längere IT-Anreise ab Donnerstagmittag vorstellen, an der ich auch bereit wäre, mich organisatorisch zu beteiligen. Aber letztlich ist das natürlich die Entscheidung der Orga, wie sie das am besten macht.
Gespeichert

Effizienz ist die Faulheit der Intelligenten
bernd
Edler
***

Karma: 4
Offline Offline

Beiträge: 118


Ker al Rashid


Profil anzeigen WWW
« Antwort #12 am: 07. September 2012, 07:14:18 »

Ihr werdet alle sterben. Niemand entkommt dem Griff der....  Schockiert

oh falsches Con....

Tja ... hmm macht nix dann eben wann anders. Freu mich auf jeden Fall schon riesig.
Alles weitere werden wir ja dann die nächsten Wochen sehen...

LG
Gespeichert
Magister Naryador
Baron Rowin von Wolfsstein
Forumsmeister
*****

Karma: 13
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1049



Profil anzeigen
« Antwort #13 am: 04. Dezember 2012, 17:25:34 »

Nur ganz am Rande:
Als jemand mit sehr langer Anreise würde ich mir wünschen, daß der Con für 4 Tage angesetzt wird.

Diesem Wunsch kann ich mich nur anschließen. Mein Plädoyer für längere Cons und das damit verbundene tiefere Eintauchen in die Spielwelt ist ja allgemein bekannt - und das Heerlager diese Meinung einmal mehr bestätigt. Ich könnte mir gut auch einen Zeltaufbau Mittwochabend und eine längere IT-Anreise ab Donnerstagmittag vorstellen, an der ich auch bereit wäre, mich organisatorisch zu beteiligen. Aber letztlich ist das natürlich die Entscheidung der Orga, wie sie das am besten macht.

Trommelwirbel:
http://www.larpmeystergilde.org/

Wobei die Sache mit der sehr langen Anreise relativ ist. Smiley

Phexische Grüße!
Gespeichert
Michael T.
SL Greifenwachtkampagne & LMG 18
*****

Karma: 4
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 794


Falk von Krakenfels


Profil anzeigen
« Antwort #14 am: 13. Dezember 2012, 23:35:32 »

Zur Info: Ein Großteil der Einladungen wurde bereits verschickt, Interessensbekunden sind weiterhin möglich (z. Zt. aber Warteliste).

Gespeichert
Seiten: [1] 2   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.2 | SMF © 2006-2007, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS